Welt der Wunder: Das Geheimwissen des Islam (download

Welt der Wunder: Das Geheimwissen des Islam (download)

Im Jahr 1187, am Vorabend der Schlacht von Hattin, treffen unweit des Sees Genezareth zwei Welten aufeinander. Ein riesiges moslemisches Heer unter der Führung von Sultan Saladin besiegt die Armee der Kreuzfahrer und beendet damit die 88 Jahre andauernde christlich-europäische Vorherrschaft in der heiligen Stadt Jerusalem. Das Ende der Kreuzfahrer ist jedoch der Beginn des größten Wissenschaftsdiebstahls in der Geschichte des Abendlandes. Das geheime Wissen des Islam gelangt nach Europa, wird dort verbreitet und beschleunigt den Aufstieg und den Wohlstand des Christentums. Doch konsequent werden die eigentlichen Quellen und die Herkunft wissenschaftlicher Erkenntnisse von der katholischen Kirche eliminiert

... heute schreiben wir bestimmte Erfindungen einem Leonardo Da Vinci zu, die hunderte Jahre vor ihm bereits technischer Standard in der arabischen Welt waren. So beherrschten arabische Ärzte bereits die Grundlagen der Anatomie und der Heilkunde, als man in Europa noch Krankheiten, Infektionen und Seuchen mit Gebeten zu heilen versuchte. Schon um das Jahr 1200 führte der Einsatz von Schwarzpulver zu Raketenstarts über den Bosporus. Uhren, Kombinationsschlösser, feinste Messinstrumente, aber auch Kriegsmaschinen und Landwirtschaftsgeräte zeugen von einem außerordentlich hohen technischen Standard der islamischen Welt. In einem Spezial zeigt Welt der Wunder mit aufwändigen Inszenierungen, die dramatischen Ereignisse dieser Epoche, die den Wissenschaftsdiebstahl einleiteten. ...«

... Nachbauten auf Basis historischer Erkenntnisse, modernste 3D Computer- und HDTV Kameratechnik, liefern dazu ein packendes und spannendes Bild dieser vergessenen Zeit herausragender wissenschaftlicher und technischer Errungenschaften der arabischen Welt: Meisterwerke der Forschung, die über Jahrhunderte hinweg totgeschwiegen wurden.

Dateigrösse : 170.79 MB

RaR-Code : delikanforum.net

awaited1.gif

>>> GRATIS DOWNLOAD <<<
awaited1.gif
 
Üst